Oktober 2017

Nasskaltes Wetter ist dem Sonnenschein gewichen. Ab und an hüllt der Nebel Berlins Wahrzeichen ein, sodass sich alle Berliner vollkommen orientierungslos fühlen. Oder Stürme fegen über die Stadt hinweg und reißen Bäume mit sich, die auf wackligen Füßen darauf warten, dass es wieder Frühling wird. Es schreit nach Tee, warmen Decken, Wollsocken und Kürbis. Ganz viel Kürbis. Guten Büchern, dem Trommeln von Regentropfen auf dem Dach, während die Worte ins Dokument fließen.

Weiterlesen »

Advertisements

Juni 2017

Der Juni hat uns viele heiße, aber auch viele Regentage beschert. Ein ständiger Mix aus wunderschönen Tagen, die man am liebsten nonstop draußen verbringen wollte und dem Wunsch, eingemummelt in einer Decke mit Tee zu lesen oder Netflix zu gucken.

Trotzdem ist der Sommer da und mit ihm auch die Motivation, die langen Tage richtig zu nutzen 🙂

Weiterlesen »

März 2017

Die Sonne durchbricht die Wolkenschichten, man kann den blauen Himmel bewundern und die ersten Krokusse schauen aus der Erde hervor. Es ist endlich Frühling! Die Tage werden länger und das Schmuddelwetter verzieht sich größtenteils. Ich liebe es, wenn die dunklen, kurze Tage endlich verschwinden und man wieder die Motivation und den Tatendrang verspürt, etwas zu tun. Geht es euch auch so? 🙂

Weiterlesen »